Fortbildung: Vielfalt leben

Teilhabe für alle ermöglichen am 23. Mai 2014 an der Matthias-Grundschule Trier

Jedes Kind ist anders – Werden auch Sie täglich damit konfrontiert? Die Matthias-Grundschule in Trier nutzt die Heterogenität ihrer Lernenden und lebt die Vielfalt.

Mithilfe bunter Projekte möchte die Schule die Teilhabe aller Lernenden am gesellschaftlichen und schulischen Leben heute und später stärken. Die Schwerpunkte liegen dabei auf kultureller Bildung, Gesundheit, sozialer Verantwortung, Nachhaltigkeit und Partizipation. Ob mit dem Schülerparlament, dem Klassenrat, genderspezifischen Aktivitäten, Koch- und Ernährungskursen mit der Sarah-Wiener-Stiftung, Sprachförderung oder Elterncafés. Der Vielfalt der Lernenden wird die Schule mit einer Angebotsvielfalt gerecht. Bei der Fortbildung gibt Ihnen die Schule die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen, in Hospitationen die verschiedenen Projekte vor Ort kennenzulernen und Tipps zu erhalten, wie auch Sie Ihre Lernenden mit vielfältigen Angeboten zum Mitmachen anregen können.

Termin
23. Mai 2014


Zielgruppen
Lehrkräfte, Schulleitungen, Pädagogische Partner

Die Anmeldung ist bis zwei Wochen vor der Fortbildung unter https://tis.bildung-rp.de mit der PL-Nummer 14 106 0112 möglich. Restplätze können nach Absprache auch kurzfristig vergeben werden. 

AnhangGröße
Vielfalt Leben. Teilhabe für alle ermöglichen.pdf570.52 KB
Datum
23.05.14 08:30 - 13:00
Ort
Matthias-Grundschule Trier
Kentenichstr. 2-4 , 54290 Trier (Deutschland)
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Nein