Auftaktveranstaltung zum Pilotprojekt „Lernende Schule gemeinsam gestalten – Impulsabende für Schulquartette“

Als Schulleiterin oder Schulleiter sind Sie herzlich dazu eingeladen, sich im Quartett mit einer Lehrkraft, einem Schüler und einem Elternteil bei der Auftaktveranstaltung am 20. März 2014 von 17 bis 19 Uhr im Europäischen Berufsbildungswerk Bitburg über Rahmenbedingungen des Pilotprojekts "Lernende Schule gemeinsam gestalten – Impulsabende für Schulquartette" zu informieren. Im Rahmen des Pilotprojekts sollen die Ideen des Ansatzes einer "Lernenden Schule" in ein Angebot für weiterführende Schulen des ADD-Bezirks Trier überführt werden.

Unter einer "Lernenden Schule" verstehen die Initiatoren Schulen, die sich bewusst als Teil ihrer Stadt und der Gesellschaft fühlen, Impulse ihrer Außenwelt verarbeiten und die sich als eine Schnittstelle zwischen mehreren Systemen wahrnehmen.

AnhangGröße
Ausschreibung zur Auftaktveranstaltung für das Pilotprojekt Lernende Schule gemeinsam gestalten511.34 KB
Datum
20.03.14 17:00 - 19:00
Ort
Europäisches Berufsbildungswerk
Henry-Dunant-Straße 1, 54634 Bitburg
Partnerveranstaltung
Nein