Positive Rückmeldungen zur Fortbildungsreihe „Kinder mischen mit – Mitbestimmung im Klassenrat“

Klassenratsfortbildung

Im September und Oktober 2012 fanden jeweils im Pädagogischen Landesinstitut in Bad Kreuznach und Boppard die ersten beiden Module der Fortbildungsreihe „Kinder mischen mit – Mitbestimmung im Klassenrat“ statt. Die dreiteilige Fortbildung entstand durch die Kooperation des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz und der Serviceagentur „Ganztägig lernen“. Vor allem die zweite Veranstaltung, bei der es konkret um die praktische Unterstützung der Einführung eines Klassenrats in der eigenen Schule ging, wurde von den Teilnehmern, die den unterschiedlichsten Schulformen angehören, als besonders gelungen beschrieben.

In einem letzten Modul, das Ende Januar 2013 stattfinden wird, haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich über ihre Erfahrungen, die sie in der Zwischenzeit gesammelt haben, auszutauschen. Ein weiterer Schwerpunkt wird die Integration des Klassenrats in das eigene Schulkonzept sein.

Weitere Informationen zu Inhalten, Terminen und Anmeldung können Sie dem Flyer zur Fortbildungsreihe entnehmen