Realschule plus Am Scharlachberg Bingen

Realschule plus  Am Scharlachberg  Bingen
Miteinander ins Gespräch kommen

Wir setzen darauf, mit SchülerInnen UND Eltern ins Gespräch zu kommen und im Gespräch zu bleiben. Das bedeutet in der Praxis, möglichst „offene Türen“ zu schaffen, jederzeit persönliche Gesprächs- und Austausch-Termine zu vergeben, um dadurch ein konstruktives Miteinander zu entwickeln. Die Schulgemeinschaft kann auf diese Weise gegenseitiges Vertrauen aufbauen, Einsichten werden ermöglicht und man kann voneinander lernen! Im Modell Partizipation und Demokratie erfahren wir auch externe Unterstützung auf unserem pädagogischen Weg – und ;-) wir müssen einfach am Ball bleiben. 

Die Schulgemeinschaft hat begonnen, ein Schulparlament aufzubauen, das über wichtige Neuerungen und Veränderungen beschließen kann. Darüber hinaus sollen hier Themen angesprochen werden, die die Schülerschaft bewegen.

Der Klassenrat wird bereits praktiziert und immer weiter ent-wickelt, bis alle Klassen über dieses Instrument verfügen. So erlernen alle SchülerInnen wichtige Bausteine, die ein erfolg­reiches Schulparlament ermöglichen. Die erste Sitzung soll noch in diesem Schuljahr stattfinden …

Außerdem gibt es bei uns:

  • Schulhausgestaltung
  • Vollversammlungen
  • Festgestaltung
  • Schülervertretung
  • Guides beim Kennenlernen
  • Medienkompetenztage/Medientage/Medienscouts für „Neuankömmlinge“
  • Eltern-Schüler-Sprechtage
  • Patenschaften
  • Streitschlichtung
  • Praxistagklassen
  • Ehrenamtliche
  • Einbezug der SV in die konstruktive Pausengestaltung und -aufsicht
  • Auszeitraum
  • Herzenskreis 
  • Spendenläufe
  • Intensiv-Deutsch-Kurse für Neuankömmlinge
  • Schülerbücherei
  • PauKi (Pausenkiosk)
  • und vieles mehr
Die Realschule plus Am Scharlachberg im Profil

Pädagogische Schwerpunkte und Ziele:

Mitgestaltung von Regeln, Festen, Infotagen, Schnuppertagen für die GrundschülerInnen im Sinne einer reflektierten Werte-erziehung, selbstständiges und verantwortungsvolles Denken und Handeln, Implementierung des Klassenrates in ALLEN Klassen, Installierung des Schülerparlaments.

Besondere Angebote:

  • Sprachreise nach England

  • Fahrt in‘s Elsass

  • Streitschlichterausbildung und Schlichtung durch Schülerinnen und Schüler

  • Mofa-Kurs

  • Besinnungstage (in Planung)

  • Projekt JuLe, Jobfux, Schulsozialarbeit

  • BOWO (Berufsorientierungswoche für 6. Klassen)

  • Musical und Theater

  • Kurse „Umgangsformen und Etikette“

  • … und alles, was der Schülerschaft „noch so einfällt“ ;-)

Aktivitäten und Auszeichnungen:

  • Erster Preis „my digital world“ (Thema: Mein Smartphone –
    Spion in der Hosentasche) im Rahmen des Programms „Medienkompetenz macht Schule“

  • Klicksafe Preis 2013

  • Präventionspreis des Landkreises in Sachen Medienkompetenz

  • Ernennung zur Modellschule für Partizipation und Demokratie

Kontakt und weitere Informationen zur Schule

Realschule plus Am Scharlachberg Bingen

Pestalozzistraße 1, 55411 Bingen am Rhein

Telefon: 06721 42041

E-Mail: rsplus.bingen.sbg@gmail.com 

Zur Website der Schule

Schulgröße: ~300 Schüler/innen, 27 Lehrkräfte und ~15 pädagogische Mitarbeiter/innen

Schulart: Realschule plus, Ganztagsschule in Angebotsform

Schulleitung: Eva Frank, Rektorin


Ansprechpartner/innen: Eva Frank (Schulleiterin), Christoph Weinkauf (Realschullehrer), Christof Deubel (Realschullehrer)