Angebote

Erfahrungen aus Schulen, Studien und Wettbewerben zeigen, dass Partizipation und eine demokratische Kultur ein wesentliches Qualitätsmerkmal guter Schulen ist. Die Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Rheinland-Pfalz unterstützt daher Ganztagsschulen, Partizipationsmöglichkeiten für alle Beteiligten auf- und auszubauen: für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und pädagogische Partner. Für diese Akteursgruppen bieten wir spezielle Fortbildungen, Informations- und Arbeitsmaterialien sowie verschiedene Netzwerke. Mit einer kontinuierlichen Evaluation und regelmäßigen Verfeinerungen der Angebote stellen wir sicher, dass die Schulen in ihrem Entwicklungsprozess optimal unterstützt werden.
 

  • Initiative "Der Klassenrat": Die Initiative “Der Klassenrat“ hilft Schulen, den Klassenrat in einzelnen Klassen auszuprobieren oder ihn an der ganzen Schule einzuführen: Das Mitmach-Set stellt leicht verständlich eine Basis-Variante des Klassenrats vor. Außerdem enthält das Mitmach-Set nützliche und spannende Materialien. Dieses Mitmach-Set können Lehrkräfte an rheinland-pfälzischen Schulen kostenfrei auf www.derKlassenrat.de bestellen.
  • Modellschulen für Partizipation und Demokratie: In diesem Netzwerk unterstützen wir Schulen auf ihrem Weg demokratischer Schulentwicklung und bei der Verbreitung ihrer gewonnenen Erfahrungen. Gemeinsam entwickeln die Modellschulen bei Fortbildungen, gegenseitigen Besuchen und Netzwerktreffen ihre individuellen Ansätze fort.
  • „S.A.M.S- Schüler arbeiten mit Schülern“: Im Rahmen von S.A.M.S. qualifizieren wir Schülerinnen  und Schüler in einer Fortbildung als Lerncoaches. In dieser neuen Rolle lernen sie, in Freizeitangeboten, Arbeits- und Lerngruppen Verantwortung für ihre Mitschüler zu übernehmen.
  • Arbeitshilfen und Filme: Mit Arbeitshilfen und Filmen zeigt die Serviceagentur, warum und wie Partizipationsmöglichkeiten geschaffen werden können. So profitieren alle Ganztagsschulen von Handlungsimpulsen zur Schulentwicklung, praxisnahen Hilfestellungen und Schulbeispielen.
  • Newsletter: Die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Rheinland-Pfalz informiert Interessierte mit dem E-Mail-Newsletter "Neuigkeiten zur Partizipation an Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz" über ihre Aktivitäten.
  • SV-Berater/innen in Rheinland-Pfalz: Die SV-Berater/innen sind Schülerinnen und Schüler, die Schülervertretungsarbeit an anderen Schulen unterstützen wollen. Dafür bieten Sie kostenlose Qualifizierungsseminare zu konkreten Problemen an der Schule, Schulentwicklung und Organisation der SV-Arbeit an. Betreut wird das Netzwerk der SV-Berater/innen von der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Rheinland-Pfalz, der LandesschülerInnenvertretung (LSV) und dem SV-Bildungswerk (SVB).