Entwicklungswerkstatt „Schülerpartizipation im Gesamtkonzept zur Entwicklung einer demokratischen Schulkultur”

  • Thema: 
    Einführung, Erprobung und Evaluation des Schülerparlamentes als Struktur und anderer Partizipationsformen
  • Ziele: 
    Vergleich von Konzepten der Schülerpartizipation und deren Realisierung, gegenseitige Bereicherung der Schulen mit ihren jeweiligen Konzepten, Einbindung in kommunale Strukturen durch Beteiligung des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Neuwied 
  • Maßnahmen:
    Fortbildung der Klassensprecher, verschiedene Austauschtreffen der Beteiligen (inkl. Schülern) und Trainings und Fortbildungen für Schüler