Mehr Demokratie… durch den Klassenrat an der Erich Kästner Realschule plus Ransbach-Baumbach

Die Erich Kästner Schule öffnet ihre Türen und gibt Ihnen Einblicke in ihre wöchentlich stattfindenden Klassenräte. Hier diskutieren, entscheiden, lachen, streiten und argumentieren alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse gemeinsam.
Worüber? Das entscheiden sie selbst: Probleme, Erfolge, Klassenfahrten, die Unterrichtsgestaltung, Lehrkräfte oder ihr Zusammenleben. Damit das klappt, trainieren die Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse an ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen. Möglich macht dies der an der Schule entwickelte SyLT-Ansatz (Systematisches LernkompetenzTraining).

Was ist der Klassenrat eigentlich? Wie funktioniert er? Wie wirkt er sich auf andere Bereiche des Schullebens aus? Was hat der Klassenrat mit Demokratie zu tun? Diese und weitere Fragen beantworten Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, Eltern und der Schulleiter in Inter­views. Ausschnitte aus Klassenratssitzungen und den Kompetenztrainings zeigen die praktische Umsetzung.

Ein Film von Lukas Hellbrügge und Noel Krää, Länge 16:30 Min.

Erschienen im Oktober 2009

Den Film können Sie kostenlos bei der Serviceagentur "Ganztägig lernen" bestellen. Zur Bestellung senden Sie bitte eine E-Mail an Jürgen Tramm.